Naturheilpraxis Martin Ulrich Bürkle
/

Blutbildanalyse durch Dunkelfeldmikroskopie

 

Das Verfahren der Blutbildanalyse im Dunkelfeld


Unter einem Spezialmikroskop, dem Dunkelfeldmikroskop, wird lebendes Blut betrachtet, fotografiert und bei 1200-facher Vergrößerung analysiert. Dazu wird ein Tropfen Blut aus Ihrer Fingerbeere entnommen. Mit Unterstützung modernster digitaler Technik können Sie die in ihrem Blut auftretenden Formen selbst am Bildschirm mitverfolgen.



Anwendung der Dunkelfelddiagnostik 

Die Dunkelfeldmikroskopie ist ein Frühwarnsystem! Durch Anwendung der Dunkelfeldmikroskopie lassen sich chronische Krankheiten sowie Durchblutungsstörungen schon in einem sehr frühen Stadium erkennen. Lange bevor in Ihrem Körper krankheitsspezifische Symptome auftreten, zeigt die Dunkelfeldmikroskopie Hinweise in Ihrem Blut, die auf Verschlackungszustände und krankmachende Belastungen hinweisen.


In Bildern gesprochen

Blutabnahme zur Blutbildanalyse in Stuttgart

Blutabnahme

Dunkelfeldmikroskopie Stuttgart - Durch das Verfahren lassen sich chronische Krankheiten sowie Durchblutungsstörungen schon in einem sehr frühen Stadium erkennen.

Mikroskopische Untersuchung

Blutbildanalyse bei Durchblutungsstörungen in der Naturheilpraxis im Großraum Stuttgart

1000-fache Vergrößerung des Blutbildes